Haftung von Rechtsanwälten in zivilrechtlicher Fallbearbeitung

Anlässlich einer Übungsarbeit und der aktuellen Entscheidung des BVerfG (1 BvR 386/09) zur Haftung von Rechtsanwälten, habe ich ein 4 Seitiges Arbeitspapier zusammengestellt, welches einige der wichtigen Fragen der anwaltlichen Haftung behandelt.

Das Arbeitspapier ist hier zu finden. Es enthält keine Fußnoten oder Verweise und soll nur einen kurzen Überblick verschaffen. Wer noch mehr wissen will, hier ein paar interessante Nachweise neben der oben genannten Entscheidung:

  1. Vertragsgestaltung durch den Rechtsanwalt, Teichmann, (Beginn) JuS 2001, 870ff
  2. [Urteil] Sorgfaltspflichten des Rechtsanwalts, NJW 1991,2280ff
  3. [Urteilsbesprechung] Vertragshaftung bei Anwaltsozietät und beim Anschein einer solchen Sozietät,K.Schmidt, JuS 2000, 293
  4. [Urteilsbesprechung] Keine Haftung des beitretenden Anwalts für Altschulden, K.Schmidt, JuS 2004, 444

5 Antworten zu “Haftung von Rechtsanwälten in zivilrechtlicher Fallbearbeitung”

  1. Bei mir wird die PDF-Datei ohne jeglichen Text – nur ein grauer Balken und ein paar Gliederungspunkte – angezeigt?

    Haben andere das Problem auch?

  2. admin sagt:

    Hallo! Ich habe gerade den Link nochmal in allen drei Browsern, die ich hier habe (FF,IE,Chrome) überprüft und ich konnte die PDF richtig öffnen. Versuchen Sie die Datei abzuspeichern: rechter Klick->Ziel speichern unter

  3. Danke für diese Zusammenfassung. Bringt zwar nichts sensationell Neues, gibt aber einen sehr guten knackigen Überblick zur Problematik. Fein gemacht!

  4. Hatte es gestern mehrfach mit dem gleichen – negativen – Ergebnis probiert.

    Heute funktioniert es ordnungsgemäß, auch ohne die Datei zu speichern.

  5. admin sagt:

    @RA Axel Pabst Vielen Dank für Ihr Kommentar. Mit dem Arbeitsblatt habe ich nur beabsichtigt, einen kurzen Überblick (für Studierende, wie mich) über oft vorkommende Konstellationen bei der Anwaltshaftung zu geben, um in der Klausur dann am richtigen Punkt zu den Problemen Stellung nehmen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.